25 km
Leiterin bzw. Leiter (m/w/d) des Fachamtes Grundsicherung und Soziales 22.11.2022 Bezirksamt Bergedorf Hamburg-Bergedorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiterin bzw. Leiter (m/w/d) des Fachamtes Grundsicherung und Soziales
Hamburg-Bergedorf
Aktualität: 22.11.2022

Anzeigeninhalt:

22.11.2022, Bezirksamt Bergedorf
Hamburg-Bergedorf
Leiterin bzw. Leiter (m/w/d) des Fachamtes Grundsicherung und Soziales
Zielorientiertes Führen des Fachamtes mit rund 63 Beschäftigten an einem Standort im Sozialen Dienstleistungszentrum Fachliches und strategisches Steuern des Fachamtes und seiner Geschäftsprozesse Controlling und Qualitätsmanagement und Beschwerde- und Konfliktmanagement Zusammenarbeit mit politischen Gremien, Vorstellen und Vertreten des Fachamtes in öffentlichen Veranstaltungen Beraten der Dezernatsleitung in allen Fragen von Grundsicherung und sozialen Dienstleistungen
Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Fachrichtungen Rechtswissenschaften, Verwaltungswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung oder Dem Hochschulabschluss gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen auf Basis eines abgeschlossenen Studiums (Bachelor oder gleichwertig) der o.g. Fachrichtungen und zusätzlich 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung oder Als Beamtin bzw. Beamter: Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie über die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste verfügen und nach § 6 Abs. 5 oder Abs. 6 HmbLVO-AllgD die weiteren Voraussetzungen für die Beförderung auf ein Amt ab BesGr. A14 erfüllen. Hinweise für Beamtinnen und Beamte zur Beförderung Erfahrung in der Führung größerer Personalkörper Selbstständige Arbeitsweise, sehr gute Arbeitsorganisation und sicheres Entscheidungsverhalten Flexibilität, hohe Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit Zielorientierter, kooperativer und wertschätzender Führungsstil Erfahrung und Kenntnisse der einschlägigen Aufgabenbereiche, insb. des Sozialrechts Sehr gutes Urteilsvermögen und hohes Maß an strategischem Denken sowie Fähigkeit, Veränderungsprozesse zu initiieren, zu steuern und konsequent zu begleiten

Berufsfeld

Bundesland

Standorte