25 km
Diplom bzw. Bachelor in Public Management­­,­­ Sozialwirtschaft­­,­­ Sozialrecht oder 1. juristisches Staatsexamen als Referent für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung (m/w/d) 18.09.2022 Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Diplom bzw. Bachelor in Public Management, Sozialwirtschaft, Sozialrecht oder 1. juristisches Staatsexamen als Referent für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung (m/w/d)
Stuttgart
Aktualität: 18.09.2022

Anzeigeninhalt:

18.09.2022, Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg
Stuttgart
Diplom bzw. Bachelor in Public Management, Sozialwirtschaft, Sozialrecht oder 1. juristisches Staatsexamen als Referent für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung (m/w/d)
Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen zum SGB IX und SGB XII Beratung und Unterstützung der 44 Stadt- und Landkreise Baden-Württembergs in rechtlichen Grundsatzfragen Begleitung bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetztes (BTHG) Erarbeitung von landesweiten Empfehlungen, Orientierungshilfen und Stellungnahmen für ein möglichst landeseinheitliches Vorgehen in der Eingliederungshilfe Referententätigkeit bei Fortbildungen, Workshops sowie Fach- und Jahrestagungen für die 44 Stadt- und Landkreise Baden-Württembergs Moderation von Arbeitsgruppen und Mitarbeit in Projektgruppen
Diplom- oder Bachelorstudium des gehobenen nichttechnischen Diensts, der Sozialwirtschaft, des Sozialrechts, ein erfolgreich abgelegtes 1. juristisches Staatsexamen oder ein vergleichbarer Abschluss sehr gute Kenntnisse im Verwaltungs- und Sozialrecht, insbesondere im SGB IX und SGB XII mehrjährige Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen Verhandlungsgeschick, Moderationskompetenz sowie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit gute Kenntnisse in MS-Office Führerschein Klasse B

Berufsfeld

Bundesland

Standorte